fbpx
Ja, in allen Wohnungen gibt es kostenfreien Zugang zum Internet.
Das Gehalt ist abhängig vom Projekt und der Position. Durchschnittlich liegt das Gehalt bei 1300 - 1600 EUR netto pro Monat. Für Überstunden und Nachtarbeit werden 25 Prozent zusätzlich auf den Stundenlohn gezahlt, an Feiertagen 100 Prozent.
Die Arbeitszeit ist abhängig vom jeweiligen Projekt. Im Normalfall arbeitet man acht bis max. zehn Stunden pro Tag. Schichtzeiten sind beispielsweise: 06:00-14:30, 14:30-23:00 und 23:00-06:00.
Das ist abhängig vom jeweiligen Projekt. Bei Bedarf wird auch samstags und aus Feiertagen heraus gearbeitet.
Überstunden werden bei Bedarf gearbeitet. Pro Überstunde werden 25 Prozent zusätzlich auf den Stundenlohn gezahlt.
Es gibt deutsche Verträge und deutsche Sozialversicherung.
Alle unsere Führungskräfte (Projektleiter, Vorarbeiter) in Projekten sind Litauer und mit denen kann man auf Litauisch sprechen.
Wir empfehlen eine Anreise nach Deutschland mit dem eigenen Auto oder über die Möglichkeiten mit dem Bus beziehungsweise den Mitfahrgelegenheiten. Wir empfehlen mit unserem Partner – Transportunternehmen "LinoBusas" zu reisen. Vorteile, die unsere Mitarbeiter bekommen, wenn sie "LinoBusas" Dienstleistungen nutzen: • im Preis sind 3 Gepäckstücke inclusive + Handgepäck; • abholen/fahren bis zu Tür; • für die Versendungen bis 1200kg bekommt man 15% Rabat; • Sonderpreise für Gruppen auf dem Weg nach Litauen; • zwei Fahrer (höhere Sicherheit); • Reiseversicherung; • Ersatzauto, falls der Bus kaputtgeht; • Zivilversicherung für Gepäck; • kostenloser Kaffee; • kostenfreies WI-FI im Gebiet Polands; • Tel.: litauische Telefonnummer +370 699 68155, deutsche Telefonnummer +4915755893115; E-Mail: info@linobusas.lt
Nein, es gibt keine Einstellungskosten! HAM-LOG-GRUPPE, UAB ist keine Einstellungsagentur, sondern ein Rekrutierungsunternehmen.
Die Reisekosten werden nicht bezahlt, aber das Unternehmen erstatten die Kosten erster Reise nach Deutschland nach dem ersten 3 Arbeitsmonaten - 100Eur werden mit dem dem Gehalt überwiesen.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in ausgestatteten Wohnungen (3-4 Zimmer) untergebracht.
Normalerweise bewohnen zwei Personen ein Zimmer.
Die Mitarbeiter zahlen keine Miete. Er zahlt nur 75-100 EUR monatlich für die Nebenkosten.
Nein, Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ja, das Unternehmen stellt die erforderliche Arbeitskleidung (T-Shirt, Hose, Pullover, Weste, ggf. Jacke ) zur Verfügung. Arbeitsschutzschuhe müssen selbst mitgebracht werden. Das Unternehmen erstatten die Kosten für die Arbeitsschuehen nach den ersten 3 Arbeitsmonaten (50Eur werden mit dem Gehalt überwiesen). Unsere Empfehlung ist die Arbeitsschuhe bei unserem Partner zu kaufen, wo Sie auch 10% Rabat bekommen können - www.algrima.lt

Ham-Log-Gruppe, UAB
Unternehmensnummer: 304447884

Bankkontonummer: LT047180500027467290
Bank: AB „Šiaulių bankas“

Kontakte

Neuigkeiten

Įrašykite el. pašto adresą ir gaukite naujienas apie naujas darbo vietas.